-
herzlich individuell kompetent 

Wochenbettbetreuung & Stillberatung Tanja Studer  

Tanja Studer

Kosten Wochenbettbetreuung

Bis zum 56. Tag nach der Geburt übernimmt Ihre Krankenkasse den grössten Teil der Kosten über die Mutterschaftsbeiträge der Grundversicherung. Die dazu nötige ärztliche Verordnung hole ich für Sie bei Ihrem Gynäkologen ein. Die Versicherungsbeiträge verrechne ich direkt Ihrer Krankenkasse. 


Einen Teil der Restkosten übernimmt der Kanton. 


Der Selbstbehalt, die sogenannte Patientenbeteiligung, ist in jedem Fall limitiert auf maximal SFR 15.95 pro Tag. Diesen Restkostenanteil stelle ich Ihnen nach Behandlungsabschluss persönlich in Rechnung. 


Detaillierte Infos zur Abrechnung ambulanter Leistungserbringer finden Sie in den kantonalen Tarifordnungen.

 

Kosten Stillberatungen

Während der gesamten Stillzeit übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten für 3 Stillberatungen vollumfänglich, sofern diese durch eine zertifizierte Still- und Laktationsberaterin IBCLC ausgeführt werden. 

Einige Krankenkassen zahlen einen Beitrag beim Kauf einer elektrischen Milchpumpe und beteiligen sich an Kosten für Stillhilfsmittel. Ihre Versicherung informiert sie über Details sicher gerne persönlich.