-
herzlich individuell kompetent 

Wochenbettbetreuung & Stillberatung Tanja Studer  

Tanja Studer

Herzlich Willkommen 

Die Beratung und Begleitung junger Familien während der wundervollen aber auch intensiven ersten Zeit nach einer Geburt liegt mir sehr am Herzen. Familie werden bedeutet sehr viel Freude, ist aber auch eine Herausforderung. Jedes Mutter-Kind-Paar ist einzigartig, jedes Elternpaar hat eigene Vorstellungen und Wünsche. Meine Beratungen gestalte ich deshalb persönlich und individuell auf die jeweilige Familie abgestimmt. Es ist mir ein Anliegen, Mütter und Väter entlastend zu unterstützen, ihre Fragen zu klären und ihre natürlichen Ressourcen zu stärken. 

 
Der Beginn menschlichen Lebens - für mich Faszination und Wunder zugleich. Das innige symbiotische Heranwachsen des Babys im Bauch der Mutter. Die grossartige Leistung und Veränderung des weiblichen Körpers in der Schwangerschaft, während und nach der Geburt. Der unbeschreiblich schöne, einzigartige und magische Moment des Geborenwerdens. Das Ankommen dieser noch so schutzbedürftigen kleinen Menschenkinder auf dieser Welt. All das sind Themen, die mich tiefgreifend berühren und mich heute als Mutter, Frau und Pflegefachfrau zu dem machen, was ich bin, lebe und weitergebe.

Tanja Studer

 

über mich

persönliches

Mein Name ist Tanja Studer, ich bin Dipl. Pflegefachfrau HF. Meine klinischen Erfahrungen in den Bereichen Pädiatrie und Gynäkologie sammelte ich ab 2008 auf den Neonatologien der Kantonsspitäler Aarau und Baden, in der Kinderspitexplus und auf der Geburtenabteilung der Hirslanden Klinik Aarau. 


2016 vertiefte ich mein Fachwissen mit einem CAS an der Berner Fachhochschule und liess mich zur Still- und Laktationsberaterin IBCLC ausbilden. 

2018 habe ich mich selbständig gemacht und mir damit einen Herzenswunsch erfüllt. Schwangere, Wöchnerinnen und ihre Babies ambulant zu beraten, nachgeburtlich zu betreuen und sie in dieser einzigartigen Zeit begleiten zu dürfen bedeuten für mich Arbeit und Leidenschaft zugleich. Aktuell bin ich in den Kantonen Aargau und Solothurn tätig.  In einem kleinen Pensum arbeite ich weiterhin in der Hirslanden Klinik in Aarau im interdisziplinären Pflegepool. 


Durch regelmässige Fortbildungen kann ich meinen Patientinnen eine umfassende Betreuung unter Einbezug von evidenzbasiertem und aktuellem Wissen gewährleisten.  Im Sinne einer lückenlosen Versorgung und Betreuung ist mir der aktive Austausch mit freiberuflichen Pflegefachfrauen, Hebammen, GynäkologInnen, Kinderärzten und weiteren Fachpersonen sehr wichtig. Als Mitglied des SBK Schweiz richte ich mich nach dessen Qualitätskriterien, auch bezüglich Datenschutz und Schweigepflicht.


Privat bin ich seit 2012 Mutter von 3 wundervollen Mädchen. Ihnen verdanke ich meinen Erfahrungsschatz bei den Themen Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen und dem bunten Leben mit Kindern, auf das ich nie mehr würde verzichten wollen.