-
herzlich individuell kompetent 

Wochenbettbetreuung & Stillberatung Tanja Studer  

Tanja Studer

mehr Infos finden Sie auf meiner Dottera Website unter folgendem

Link

Ätherische Öle beeinflussen umgehend unsere Emotionen - was wir riechen hat immer einen Einfluss auf unsere Gefühle und auf unser Wohlbefinden. Positive Gerüche verbinden wir mit positiven Erlebnissen und umgekehrt. Ätherische Öle können uns tief im Innern berühren, sie helfen uns, uns zu entspannen. Sie unterstützen unser Immunsystem in seiner Abwehrfunktion mit ihren natürlichen, reinen, pflanzlichen Wirkstoffen und können auch einen positiven Einfluss auf unseren Hormonhaushalt haben.

Tanja Studer

Still-/Laktationsberaterin IBCLC

doTERRA Wellness Advice

Seit 2020 bin ich als unabhängige Produkteberaterin für doTERRA tätig. 


Ich war seit längerem auf der Suche nach natürlichen und guten Produkten, mit denen ich die Gesundheit meiner Familie unterstützen und stärken kann. Dabei bin auf reine, natürliche ätherische Öle gestossen. Ihre Wirksamkeit hat mich nach längerer persönlicher Anwendung in vielfältiger Hinsicht so überzeugt, dass ich mich für doTERRA entschieden habe. 


Auch in der Zeit nach der Geburt, während der Stillzeit und im Abstillprozess können Mutter und Baby und auch der Rest der Familie von deren Wirksamkeit profitieren. Die Öle können über die Atmung, über die Haut oder über den Verdauungsweg Körper und Psyche helfen, sich zu erholen, zu heilen und widerstandsfähig zu bleiben. Auch Babies und Kinder können davon profitieren. Bei ihnen werden die ätherischen Öle wegen ihrer hohen Konzentration in verdünnter Form eingesetzt.


Einsatz von ätherischen Ölen in Schwangerschaft, Wochenbett- und Stillzeit:


  • Übelkeit, Erbrechen
  • Hautpflege
  • Stimmungslabilität, Babyblues
  • Heilung von Geburtsverletzungen
  • Linderung im Milcheinschuss
  • Anregung der Milchbildung
  • Hemmung Milchbildung
  • gereizte Brustwarzen
  • Anregend bei Müdigkeit und Erschöpfung
  • Schlafstörungen
  • Verdauungsstörungen, Blähungen, Koliken
  • Rötungen im Windelbereich
  • Hautunreinheiten
  • Muskelschmerzen
  • im Abstillprozess


Bei meinen Wochenbettbesuchen und in der Stillberatung setze ich die Öle sorgfältig ausgewählt in Absprache mit der Familie ein. 


Natürlich dürfen sich auch Personen bei mir melden, die sich für den weiterführenden Einsatz ätherischer Öle interessieren und doTERRA kennenlernen möchten.